Feuerschutz- und Stahl-Schiebetore sowie Drehflügeltore für zuverlässigen Objektschutz

Für alle Objektbereiche liefert Hörmann je nach Brandlast zuverlässige, betriebs- und risikogerechte Schiebetor-Lösungen in 1- und 2-flügeliger, sowie in Teleskop Ausführung. Die Feuerschutz-Konstruktionen sind nach DIN 4102 geprüft, laufend von der Materialprüfanstalt Braunschweig güteüberwacht und vom DIBt zugelassen.

Rauchdichte Feuerschutz-Schiebetore für sichere Flucht- und Rettungswege sind zusätzlich auch nach DIN 18095 geprüft. Sie empfehlen sich für alle Bereiche mit hoher Personenfrequenz, wo Menschen im Brandfall vor der Ausbreitung lebensgefährlicher Rauchgase geschützt werden müssen.

Für den schnellen Personendurchgang und die Durchfahrt mit Sackkarren oder kleineren Transportwagen bieten sich Feuerschutz-Schiebetore mit Schlupf-/Fluchttür an. Generell sind die Schlupf-/Fluchttüren aus brandschutztechnischen Gründen mit Gleitschienen-Obentürschließer ausgestattet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Katalog sowie den Einbaudaten.
Gerne beraten wir Sie ganz individuell.
  • Prospekt
    Stacks Image 39556

    Stahl- und Edelstahl-Schiebetore FST

    Stacks Image 49705

    Stahl- und Edelstahl-Schiebetore OD

  • Wieviel Platz braucht das Tor? Hier die Einbaudaten
    Stacks Image 39581

    Einbaudaten Schiebe- und Drehflügeltore FST / DFT

  • Videos
    Beispielmontage FS-Schiebetor FST
  • Bilder
    Stacks Image 39613
    1-flg. Feuerschutzschiebetor in der Oberfläche pearlgrain verzinkt, normal einlaufend, Wandmontage
    Stacks Image 39615
    1-flg. Feuerschutzschiebetor in der Oberfläche verzinkt glatt und Oberflächenbeschichtet, Schlupftüre ohne Stolperschwelle und serienmäßigem Gleitschienen-Obentürschließer
    Stacks Image 39611
    2-flg. Feuerschutzschiebetor, verzinkt und grundiert RAL 9002
    Stacks Image 49701
    Stahl-Drehflügeltor T30, grundiert RAL 9002
    Stacks Image 41633
    Stahl-Schiebetor ohne Brandschutzanforderung